Deutsche Fachzeitschriften arrow Zeitschriften Blog arrow Fachzeitschriften aus den Fachgebieten Germanistik und Linguistik
Cookies - Datenschutz
Diese Webseite benutzt Cookies zur Verbesserung des Angebots und zu Werbezwecken. Einwilligen? Akzeptieren & Infos
mehr Artikel
Umwelttechnik und Recycling Fachzeitschriften Fachzeitschriften aus dem Themengebiet Umwelttechnik und Recycling Fachzeitschriften aus dem Themenbereich Recycling und Umwelttechnik behandeln die Kreislaufwirtschaft, die Recyclingtechnik und den Rohstoffhandel, aber auch der Umweltschutz und andere ökologisch relevante Themen kommen nicht zu kurz.  Sie vermitteln Fachinformationen und Hintergrundwissen, zeigen neue Trends und Entwicklungen auf, stellen Maschinen, Anlagen und Techniken vor, geben Anregungen für den Berufsalltag und kommentieren Neuregelungen und Richtlinien.       Ganzen Artikel...

Die Zeitschriftenkrise Die Zeitschriftenkrise und Open Access  Die sogenannte Zeitschriftenkrise entstand dadurch, dass insbesondere seit Mitte der 1990er Jahre die Preise für naturwissenschaftliche, technische und medizinische Fachzeitschriften deutlich anstiegen, während die Etats der Bibliotheken gleich blieben oder gar gekürzt wurden. Um den Einnahmeverlusten durch den Rückgang der Zeitungsabonnements entgegenzuwirken, waren die Verlage gezwungen, die Preise erneut anzuheben, was letztlich dazu führt, dass Wissenschaftler und andere interessierte Leser immer weniger Zugriff auf aktuelle Forschungsinformationen haben.   Ganzen Artikel...

Fachzeitschriften aus dem Themenfeld Pflege, 2. Teil Interessante Fachzeitschriften aus dem Themenfeld Pflege, 2. Teil  Das Thema Pflege gewinnt zunehmend an Bedeutung. Denn die Gesellschaft wird immer älter und damit steigt auch die Anzahl der Personen, die auf Hilfe angewiesen sind. Die Betroffenen selbst, aber auch ihre Angehörigen, die Pflegeeinrichtungen, den Gesetzgeber und die Gesellschaft stellt das vor neue Herausforderungen.     Ganzen Artikel...

Fachzeitschriften rund um Steuern und Abgaben Fachzeitschriften rund um Steuern und Abgaben  Ob Arbeitnehmer, Rentner, Unternehmer, Sparer oder Praktiker im Steuerfach: Am Thema Steuern und Abgaben kommt letztlich niemand vorbei. Doch das Steuerrecht ist komplex und durch die vielen Spezialthemen und Sonderregelungen sehr vielschichtig. Dazu kommt, dass neue Gesetze, Verordnungen und Anweisungen auf nationaler und auf EU-Ebene regelmäßig zu Änderungen führen.  Ganzen Artikel...



Fachzeitschriften Paintball Fachzeitschriften Paintball Ganzen Artikel...

Suche
Populäre Artikel
Anzeigen
Fachzeitschrift Spezial

Fachzeitschriften aus den Fachgebieten Germanistik und Linguistik

Fachzeitschriften aus den Fachgebieten Germanistik und Linguistik 

Die Germanistik beschäftigt sich mit der deutschen Sprache in all ihren Facetten. Dabei widmet sich die Wissenschaft sowohl den Wurzeln als auch den Entwicklungen und der Gegenwart. Hier sind Fachzeitschriften aus dieser Disziplin.

 

 

 

 

 

Die Germanistik gliedert sich in drei Teilgebiete. Da wäre zum einen die ältere Literatur und Sprache. Zum anderen bildet die neuere deutsche Literatur, die die Strömungen und Gattungen ab dem 16. Jahrhundert behandelt, eine Unterdisziplin. Das dritte Teilgebiet ist die Linguistik, die sich mit der Sprache als solches und ihrem Aufbau beschäftigt.

 

Fachzeitschriften aus diesem Fachgebiet dokumentieren wissenschaftliche Erkenntnisse und aktuelle Forschungsergebnisse. Sie beleuchten die verschiedenen literarischen Gattungen und Strömungen, diskutieren Aspekte der Germanistik und hinterfragen Lehransätze.

 

Sie beobachten die Entwicklung der Sprache, verfolgen den Sprachgebrauch und untersuchen das Sprachverständnis. Dabei richtigen sich die Fachzeitschriften in erster Linie an Studierende, Lehrkräfte und Wissenschaftler. Denn die Fachzeitschriften wollen nicht nur informieren, sondern verstehen sich auch als Plattformen für den Wissensaustausch und für Diskussionen.

 

 

 

Die folgende Übersicht stellt einige Fachzeitschriften aus den Fachgebieten Germanistik und Linguistik im Kurzportrait vor:

 

Colloquia Germanica versteht sich als ein Forum, das die internationalen Beziehungen in der germanistischen Literatur- und Kulturwissenschaft fördern und stärken möchte. Als internationale Fachzeitschrift veröffentlicht das Fachmedium Aufsätze, Beiträge, Fachartikel und Rezensionen von Wissenschaftlern aller Nationalitäten. Dabei erscheinen die Beiträge auf Deutsch und auf Englisch. Berichte über den aktuellen Stand der Forschung finden ebenso ihren Platz in der Fachzeitschrift wie Beobachtungen zu den Tendenzen in der Wissenschaft und den Strömungen in der Lehre weltweit. Inhaltlich greift die Fachzeitschrift sowohl individuelle Beiträge als auch Aufsätze zu ausgewählten Themenschwerpunkten auf. Die Fachzeitschrift wird quartalsweise herausgegeben.  

 

 

 

Die Deutsche Sprache widmet sich der germanistischen Linguistik in all ihren Facetten und Teilbereichen. Namhafte Sprachwissenschaftler melden sich in Aufsätzen und Fachartikeln zu Wort. Beiträge informieren über aktuelle Forschungsergebnisse, diskutieren Thesen und hinterfragen wissenschaftliche Ansätze. Dokumentationen berichten über neue Entwicklungen, Trends und Strömungen, während breitgefächerte Abhandlungen neue Publikationen besprechen.  

 

 

 

Germanistik gehört zu den wichtigsten und renommiertesten Wissenschaftsorganen für deutsche Sprache und Literatur, inklusive der Randgebiete. Dabei spannt die Fachzeitschrift den Bogen von der Wissenschaftsgeschichte und der germanischen Altertumskunde über alle historischen Sprachstufen und deutschen Dialekte hinweg bis hin zur deutschen Sprache der Gegenwart und Deutsch als Fremdsprache. Daneben bilden die allgemeinen Literaturwissenschaften, die Sprachästhetik und die Rhetorik inhaltliche Schwerpunkte. Die Fachzeitschrift erscheint in zwei Doppelheften jährlich. 

 

 

 

Kritische Ausgabe - Zeitschrift für Germanistik und Literatur ist eine Fachzeitschrift, die an der Uni Bonn herausgegeben wird. Die Beiträge in der Fachzeitschrift werden einerseits von Studenten der Uni und andererseits von Lehrkräften und Kulturschaffenden verfasst. Dabei beschäftigt sich jede Ausgabe mit einem thematischen Schwerpunkt aus dem Bereich der Germanistik und der Literatur. Die Fachzeitschrift erscheint in zwei Ausgaben pro Jahr. 

 

 

 

literatur für leser möchte dazu anregen, sich auf die poetischen Besonderheiten und die historischen Eigentümlichkeiten von literarischen Texten einzulassen und sich interpretierend mit ihnen auseinanderzusetzen. Die Fachzeitschrift fühlt sich keiner Schule verpflichtet, sondern folgt der methodischen Offenheit. Sie bietet inspirierende, spannungsvolle und kontrastreiche Thesen an und schafft ein Forum, um diese Thesen zu hinterfragen und zu diskutieren. Die Fachzeitschrift beschäftigt sich kontinuierlich mit der zeitgenössischen Literatur, versteht sich aber nicht als Rezensionsorgan. Stattdessen möchte sie dazu auffordern, nationale Philologien hinter sich zu lassen und sich bewusst mit der Literatur in all ihren Facetten zu beschäftigen. Konsequenterweise ist es den Herausgebern deshalb ein Anliegen, gestandene und angehende Wissenschaftler zur Mitarbeit zu ermutigen. Dabei werden in der Fachzeitschrift, die quartalsweise erscheint, ausschließlich Originalbeiträge veröffentlicht.   

 

spiel stellt allen Wissenschaftlern, die die Literaturwissenschaft als Sozialwissenschaft mit einer empirischen Arbeitsweise und einer kritischen Argumentation begreifen, eine Plattform für Veröffentlichungen und Diskussionen zur Verfügung. Dabei beschränkt sich die Fachzeitschrift aber keinesfalls nur auf diesen Ansatz. Vielmehr widmet sich die Fachzeitschrift auch Fragestellungen der traditionellen Philologien, wenn diese in einem Bezug zu den Theorien oder den Methoden einer empirischen Literaturwissenschaft stehen. Das Fachmedium kommt zweimal pro Jahr heraus. 

 

 

 

Sprachreport sammelt Informationen und Meinungen zur deutschen Sprache. Fachartikel informieren über aktuelle Forschungsergebnisse, Beiträge berichten über angesagte Themen aus dem Bereich der germanistischen Sprachwissenschaft. Aufsätze widmen sich den Entwicklungen und Tendenzen der Gegenwartssprache, beleuchten die Sprachkultur und hinterfragen das Sprachverständnis. Ihre Zielgruppe findet die Fachzeitschrift vor allem im Bürger, Lehrer, Journalisten oder Politiker, der sich für die deutsche Sprache interessiert und wissen will, was gerade im Blickfeld der Germanisten und Linguisten ist. Dabei beinhaltet die Fachzeitschrift, die vierteljährlich erscheint, Beiträge vom Institut für Deutsche Sprache sowie von in- und ausländischen Hochschulen. 

 

 

 

ZDL - Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik wurde bereits im Jahre 1900 als Fachzeitschrift für deutsche Mundarten gegründet. 1969 ist die Linguistik dazugekommen. Die Fachzeitschrift, die in drei Ausgaben pro Jahr erscheint, bietet Fachartikel, Aufsätze, Diskussionen, Rezensionen, Berichte von Tagungen und Fachkonferenzen sowie Nachrichten und einen Terminkalender. Das wissenschaftliche Niveau wird durch das Peer-Review-Verfahren sichergestellt, dem alle Beiträge unterzogen werden. Veröffentlicht werden die Beiträge in deutscher und englischer Sprache. 

 

 

 

ZGL - Zeitschrift für Germanistische Linguistik stellt die deutsche Sprache der Gegenwart und der Geschichte in den Mittelpunkt. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Sprache, die derzeit als Standard gesprochen wird. Die Fachzeitschrift veröffentlicht Aufsätze und Fachartikel über relevante Fragestellungen, diskutiert Forschungsergebnisse und berichtet über neue Erkenntnisse und aktuelle Strömungen. Außerdem informiert sie über wichtige Publikationen und kommentiert ausgewählte Bücher. Abgerundet wird das Informationspaket durch eine umfangreiche Liste mit Büchern und Inhaltsangaben zu wissenschaftlichen Arbeiten aus rund 50 internationalen Fachzeitschriften.

 

 

Mehr Fachtitel, Fachpresse, Tipps und Ratgeber:

  • Fachzeitschriften zum Thema Börse und Aktien
  • Fachzeitschriften rund um Medienwissenschaften
  • Fachzeitschriften zum Thema Heizung, Klima und Energie
  • Fachzeitschriften aus dem Fachbereich Bankwesen
  • Fachzeitschriften zu Archäologie und Altertum
  • Fachzeitschriften Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
  •  

    Thema: Fachzeitschriften aus den Fachgebieten Germanistik und Linguistik

     
    < Prev   Next >
    Teilen
    Bookmark and Share
    Fachzeitschriften News
    PDF-Dateien

    PDF Fachzeitschriften

    Grafiken
    Grafiken, Tabellen und Diagramme
    Themen
    Deutsche Fachzeitschriften
    Fachartikel
    Industrie Fachzeitschrift
    Fachzeitschrift Handwerk
    Einzelhandel Fachzeitschrift
    Medizinische Fachzeitschriften
    Fachzeitschriften Verlag
    Fachzeitschriften International
    Impressum - Datenschutz
    Verzeichnis
    Zeitschriften Blog
    Gästebuch
    Leser-Kommentare
    Restauration von Bau...
    Tipps fuer Inserate ...
    Uebersicht zu Esoter...
    Kommunikation mit Ve...
    Die Analyse
    Pressethemen
    Fachzeitschriften Umweltschutz
    Interessante Fachzeitschriften zum Thema Umweltschutz Sicher nicht zuletzt aufgrund immer unberechenbarerer Witterungsverhältnisse und...
    Fachzeitschriften Paintball
    Fachzeitschriften Paintball
    Magazine der Industrieverbaende
    Auflistung bekannter Magazine der Industrieverbände Der Begriff Industrieverband bezeichnet einen häufig bundesweit tätigen...
    Fachzeitschriften aus dem Fachbereich Versicherungswirtschaft
    Fachzeitschriften aus dem Fachbereich Versicherungswirtschaft Versicherungen nehmen sowohl im beruflichen als auch im privaten Leben eine wi...
    Fachzeitschriften Wohnungswirtschaft und Immobilienwirtschaft
    Interessante Fachzeitschriften aus dem Fachbereich Wohnungswirtschaft und Immobilienwirtschaft Immobilien gelten als sichere Geldanlage und...
    Aktuelle Medizinische Fachzeitschriften in der Übersicht
    Aktuelle Medizinische Fachzeitschriften in der Übersicht Ärzte sind zunächst einmal Therapeuten. Bereits während des Stu...
    Zeitschriften Blog
    Der Zeitschriften Blog Aktuelle Meldungen und Nachrichten, zu den Neuerscheinungen von Fachzeitschriften und Zeitschriften, sowie dem Verlag...
    Link-Empfehlung
    Fachjournalisten Verband
    Journalisten-Verband
    Foto Journalisten Verband
    International Presseausweise
    dpa
    Presserecht
    Presserat
    Fachpresse Verband
    Autoren & Betreiber Artdefects Media Verlag
    http://www.deutsche-fachzeitschriften.de, Powered by Joomla!and designed by SiteGround web hosting