Deutsche Fachzeitschriften arrow Zeitschriften Blog arrow Fachzeitschriften zu Archäologie und Altertum
Cookies - Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige davon sind essenziell, während andere diese Webseite und ihre Nutzererfahrung verbessern, wie externe Medien, Statistiken und relevante Anzeigen.Akzeptieren & Datenschutzerklärung-/- Nein
mehr Artikel
Fachzeitschriften für Kinder Fachzeitschriften für Kinder  Für Kinder ist sehr wichtig, dass sie das Lesen üben. Denn je besser sie lesen können, desto einfacher wird es für sie, sich Wissen anzueignen, das sie in der Schule und im Alltag brauchen.       Ganzen Artikel...

Fachzeitschriften Vertrieb und Marketing Interessante Fachzeitschriften aus dem Bereich Marketing und Vertrieb im Kurzportrait Ein wesentlicher Baustein für den Erfolg eines Unternehmens sind Produkte oder Dienstleitungen, die den Geschmack der Kunden treffen, die Kundenbedürfnisse befriedigen, die Kunden im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen und sich positiv von der Konkurrenz abheben.   Allerdings bringen auch die besten Produkte und Leistungen nicht viel, wenn die Kunden nicht wissen, dass es dieses Angebot gibt und es dem Unternehmen nicht gelingt, die Vorteile klar und überzeugend zu kommunizieren.      Ganzen Artikel...

Die Zeitschriftenkrise Die Zeitschriftenkrise und Open Access  Die sogenannte Zeitschriftenkrise entstand dadurch, dass insbesondere seit Mitte der 1990er Jahre die Preise für naturwissenschaftliche, technische und medizinische Fachzeitschriften deutlich anstiegen, während die Etats der Bibliotheken gleich blieben oder gar gekürzt wurden. Um den Einnahmeverlusten durch den Rückgang der Zeitungsabonnements entgegenzuwirken, waren die Verlage gezwungen, die Preise erneut anzuheben, was letztlich dazu führt, dass Wissenschaftler und andere interessierte Leser immer weniger Zugriff auf aktuelle Forschungsinformationen haben.   Ganzen Artikel...

Fachzeitschriften aus dem Fachbereich Sozialarbeit Fachzeitschriften aus dem Fachbereich Sozialarbeit  Hinter dem Stichwort Sozialarbeit steckt ein sehr breitgefächertes Themenfeld. Es umfasst die Sozialwissenschaften, die Sozialversicherungen, die Sozialpolitik und das Sozialrecht ebenso wie die Sozialpädagogik und die soziale Arbeit vor Ort, mit Kindern und Jugendlichen, Erwachsenen, Senioren und Behinderten.       Ganzen Artikel...



Fachzeitschriften fuer Finanzen Übersicht einiger Fachzeitschriften zum Thema Finanzen Insbesondere das Finanzwesen setzt ein großes Maß an fachlichem Know-How voraus, zudem handelt es sich um einen Markt, der sich durch ständige Änderungen und Neuerungen kennzeichnet und auf den sich Entwicklungen der Weltwirtschaft und auch der Politik unmittelbar auswirken.   Der Handelt bietet eine breite Palette an Fachzeitschriften zum Thema Finanzen, die sich grob in die Bereiche Strategie, Kapital, Börse, Wirtschaft und Versicherungen einteilen lassen.    Ganzen Artikel...

Suche
Populäre Artikel
Anzeigen
Fachzeitschrift Spezial

Fachzeitschriften zu Archäologie und Altertum

Fachzeitschriften zu Archäologie und Altertum in der Übersicht 

Das Altertum ist ein sehr weites Feld mit vielen verschiedenen Facetten. Gleichzeitig übt die antike Welt auf viele Menschen eine große Faszination aus. Fachzeitschriften aus diesem Themenbereich sind deshalb nicht unbedingt nur streng wissenschaftliche Fachmedien mit Forschern und Wissenschaftlern als Zielgruppe.

 

 

 

 

Vielmehr möchten viele Fachmedien auch den geschichtsinteressierten Laien ansprechen und ihm Einblicke in die gegenwärtige Forschung gewähren. Sie berichten über aktuelle Funde und laufende Ausgrabungen, stellen Forschungsprojekte vor und informieren über neue Erkenntnisse.

 

Nicht zuletzt laden sie den Leser dazu ein, in längst vergessene Welten einzutauchen und frühe Kulturen kennenzulernen. Aber auch für Forscher und Wissenschaftler sind die Fachzeitschriften natürlich eine wertvolle Informationsquelle und ein wichtiges Forum für den Meinungsaustausch.

 

 

 

Die folgende Übersicht stellt einige Fachzeitschriften zu Archäologie und Altertum vor:

 

 

 

Antike Welt ist eine Fachzeitschrift, die schon seit vier Jahrzehnten auf dem Markt ist. Die Redaktion wählt in Zusammenarbeit mit Fachautoren und dem wissenschaftlichen Beirat interessante Themen aus dem Bereich der Archäologie, der Kulturgeschichte und der wissenschaftlichen Forschungsprojekte aus. Dabei widmet sich jede Ausgabe einem Titelthema. Fachartikel, Beiträge und Aufsätze beleuchten das Titelthema aus verschiedenen Blickwinkeln, vermitteln Basis- und Hintergrundwissen und berichten über den neuesten Stand der Forschung.

 

Im Themenpanorama stehen Ergebnisse laufender Ausgrabungen und Forschungserkenntnisse der internationalen Archäologie im Vordergrund, während die Aufmerksamkeit im Themenspezial spannenden Einzelthemen gilt.

 

Das redaktionelle Konzept macht es sich zur Aufgabe, wissenschaftliche Themen kompetent und fundiert, aber dennoch verständlich, unterhaltsam und lesenswert aufzubereiten. Neuigkeiten, wichtige Termine, ein Ausstellungskalender, Vorstellungen von Museen und eine Bücherliste runden das Infopaket ab. Für Unterhaltung wiederum sorgt ein Rätsel zum Wissen über die Antike. Die Fachzeitschrift erscheint im zweimonatigen Turnus.  

 

 

 

Archäologie in Deutschland richtet sich an alle, die sich für Archäologie und Geschichte interessieren. Reportagen und Fachbeiträge beschreiben anschaulich und reich bebildert aktuelle Funde und neue Entdeckungen. Berichte informieren über jüngste Ausgrabungsarbeiten und laufende Forschungsprojekte in allen Bundesländern. Ausführliche Vorstellungen und Besprechungen von Fachliteratur und ein Terminkalender mit wichtigen Ausstellungen und relevanten Fachveranstaltungen komplettieren das Themenspektrum der zweimonatigen Fachzeitschrift. 

 

 

 

Archäologisches Nachrichtenblatt setzt seine Schwerpunkte auf organisatorische, rechtliche, methodische und strukturelle Fragestellungen im Zusammenhang mit den Bereichen Bodendenkmalpflege, Museum und Universität. Die Fachbeiträge, Artikel und Aufsätze greifen Themen auf, die aktuelle Problematiken beleuchten und überregional von Bedeutung sind. Gleichzeitig ist das redaktionelle Konzept darauf ausgerichtet, fächerübergreifende Bezüge herzustellen. Die Fachzeitschrift wird quartalsweise herausgegeben. 

 

 

 

Das Göttinger Forum für Altertumswissenschaft ist eine wissenschaftliche Fachzeitschrift und gleichzeitig ein Rezensionsorgan für die klassischen Altertumswissenschaften. Die Schwerpunkte liegen dabei insbesondere auf der Archäologie, der Geschichte und der Philologie. Die erklärte Aufgabe der Fachzeitschrift ist, der wissenschaftlichen Öffentlichkeit schnellstmöglich neueste Forschungsergebnisse zugänglich zu machen. Thematisch beschäftigen sich die Aufsätze, Fachbeiträge und Rezensionen mit der griechisch-römischen Antike und ihren Randgebieten.

 

Die Publikationen der Fachzeitschrift werden mit fortlaufenden Nummern online veröffentlicht und können dort abgerufen werden. Zusätzlich dazu werden die publizierten Beiträge einmal jährlich in einem gedruckten Jahrbuch zusammengefasst. 

 

 

 

KLIO widmet sich schwerpunktmäßig der Geschichte Griechenlands und Roms. Aber auch die griechischen und römischen Beziehungen zum Alten Orient nehmen einen großen Platz ein. Hinzu kommen Ergebnisse und Erkenntnisse aus Spezialforschungsgebieten wie etwa der Epigraphik, der Numismatik oder der Papyrologie. Fachbeiträge und Aufsätze verarbeiten Informationen aus neuen Quellen und zeigen neue Interpretationen klassischer Quellen auf.

 

Fachbeiträge thematisieren Fragestellungen und Problematiken der politischen, wissenschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Geschichte. Kartenmaterial, Fotos und Illustrationen ergänzen die Textbeiträge. Abgerundet wird die Themenvielfalt durch eine ausführliche Liste mit aktueller Fachliteratur. Die Fachzeitschrift, die die älteste Fachzeitschrift für Alte Geschichte im deutschsprachigen Raum ist, erscheint in zwei Ausgaben pro Jahr.  

 

 

 

Die Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Römische Abteilung sind in Fachkreisen auch als Römische Mitteilungen bekannt. Das Fachmedium erscheint einmal pro Jahr und ist auf internationaler Ebene als renommierte Instanz im Bereich der Altertumswissenschaften angesehen. Die thematischen Schwerpunkte des Fachmediums bilden die römische Archäologie und die antiken Kulturen Italiens.

 

Besondere Merkmale der Traditionszeitschrift sind die hohe Fachkompetenz und das hochkarätige Niveau der Beiträge, die auf Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch publiziert werden.   

 

 

Mehr Tipps, Fachzeitschriften und Ratgeber:

  • Aktuelle Medizinische Fachzeitschriften in der Übersicht
  • Fachzeitschriften aus dem Fachbereich Politikwissenschaften
  • Fachzeitschriften zum Fachgebiet Fotografie, 2. Teil
  • Fachzeitschriften zum Fachgebiet Fotografie, 1. Teil
  • Fachzeitschriften aus dem Bereich Wohnen, Möbel und Deko
  • Fachzeitschriften zum Thema IT und EDV in der Übersicht
  • Fachzeitschriften zum Thema Ernährung
  •  

    Thema: Fachzeitschriften zu Archäologie und Altertum

     

     

     

    Der Philologus gehört zu den ältesten Fachzeitschriften der klassischen Altertumswissenschaften und genießt in Fachkreisen hohes Ansehen. Die Fachbeiträge, Aufsätze und Abhandlungen widmen sich der griechischen und lateinischen Literatur, der Geschichtsschreibung, der Philosophie, der Religionsgeschichte und der Linguistik. Das redaktionelle Konzept verfolgt die Absicht, Einblicke in die geistige Kultur der Antike zu vermitteln und deren Auswirkungen aufzuzeigen. Die Fachzeitschrift erscheint in zwei Ausgaben pro Jahr.

     
    < Prev   Next >
    Teilen
    Bookmark and Share
    Fachzeitschriften News
    PDF-Dateien

    PDF Fachzeitschriften

    Grafiken
    Grafiken, Tabellen und Diagramme
    Themen
    Deutsche Fachzeitschriften
    Fachartikel
    Industrie Fachzeitschrift
    Fachzeitschrift Handwerk
    Einzelhandel Fachzeitschrift
    Medizinische Fachzeitschriften
    Fachzeitschriften Verlag
    Fachzeitschriften International
    Impressum - Datenschutz
    Verzeichnis
    Zeitschriften Blog
    Leser-Kommentare
    Restauration von Bau...
    Tipps fuer Inserate ...
    Uebersicht zu Esoter...
    Kommunikation mit Ve...
    Die Analyse
    Pressethemen
    Fachzeitschriften Themenbereich Religion
    Interessante Fachzeitschriften aus dem Themenbereich Religion Der Begriff Religion bezeichnet das bewusste und aktive Verständnis eine...
    Fachjournalismus - Was ist das eigentlich?
    Fachjournalismus - Was ist das eigentlich? Wie der Name schon nahelegt, geht es in Fachzeitschriften um Fachwissen zu bestimmten Themenf...
    Theologische Fachzeitschriften
    Theologische Fachzeitschriften Theologie meint die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Bibel und den Religionen. Auch in einer...
    Übersicht: Allgemeinmedizinische Fachzeitschriften
    Übersicht: Allgemeinmedizinische Fachzeitschriften In den meisten Fällen ist es nicht notwendig, gleich einen Facharzt aufzusuche...
    Fachzeitschriften aus dem Fachgebiet Krankenpflege
    Kurzportraits zu interessanten Fachzeitschriften aus dem Fachgebiet Krankenpflege Niemand ist davor gefeit, einen Unfall zu erleiden oder an...
    Abkuerzungen in Beitraegen und Artikeln
    Auflistung der wichtigsten Abkürzungen in Beiträgen und Artikeln Die Beiträge und Artikel in Fachzeitschriften richten sich...
    Garten Fachzeitschriften
    Fachzeitschriften für den Garten Der Garten ist, vor allem für Menschen die in einer Stadt wohnen, ein Ort in dem die Natur auf g...
    Link-Empfehlung
    Fachjournalisten Verband
    Journalisten-Verband
    Foto Journalisten Verband
    International Presseausweise
    dpa
    Presserecht
    Presserat
    Fachpresse Verband
    Autoren & Betreiber Artdefects Media Verlag
    http://www.deutsche-fachzeitschriften.de, Powered by Joomla!and designed by SiteGround web hosting